Nach zwei Jahren pandemiebedingtem Verzicht auf Veranstaltungen und Wettbewerbe an der Martin-Niemöller-Schule war die Vorfreude auf den Vorlesewettbewerb in diesem Jahr besonders groß!

Alle Klassen der Jahrgangsstufen 2-5 stellten eine Schülerin oder einen Schüler, der die Klasse beim Vorlesewettbewerb vertreten durfte. Nach der Vorstellung eines eigenen ausgewählten Buches musste ein fremder Text möglichst betont und sicher vorgetragen werden. Alle Mitschüler der jeweiligen Jahrgangsstufe durften als Publikum dem spannenden Wettstreit beiwohnen und die eindrucksvollen Beiträge unterstützen.

Wir danken Frau Sandmann und Frau Rehm für die Organisation und Durchführung des Vorlesewettbewerbs, der Jury aus den sechsten Klassen und allen beteiligten Kindern!

  • VoWe_130522_03
  • VoWe_130522_06
  • VoWe_130522_13
  • VoWe_130522_07
  • VoWe_130522_05
  • VoWe_130522_01
  • VoWe_130522_12
  • VoWe_130522_09
  • VoWe_130522_02
  • VoWe_130522_04
  • VoWe_130522_08
  • VoWe_130522_10
  • VoWe_130522_11